DR. SPRISSLER
TÜBINGEN

 Details

 

 

 

 

  

Die Kinder von Gairo 

- Eine italienische (Familien) -Geschichte

An der römischen Universität treffen zwei Studentinnen aufeinander. Es ist der Anfang der Begegnung zweier italienischer Familien. Immer tiefer dringen sie in ihre eigene Vergangenheit vor. Toskana, Sardinien, Rom, Vatikan und Venedig – der Leser nimmt nicht nur Anteil an tragischen Familienschicksalen, sondern erfährt auch manches Detail über die genannten Orte und ihre Geschichte.

ISBN 978-3-8442-8883-4

Taschenbuch  - www.epubli.de/shop

                                  

** 

Taschenbuchausgabe 9,99 €, auch über epubli-shop,  Buchhandlung Osiander (Tübingen), im sonstigen Buchhandel oder bei  Amazon   


 

Bilder zum Buch 

Die Kinder von Gairo


Richard Gärtner könnte in jeder Hinsicht zufrieden sein: Als Lehrer aus Überzeugung, als glücklicher Ehemann und als stolzer Vater. Wäre da nicht die Angst vor einer Entführung. Niemand nimmt ihn ernst. Bis der Alptraum Realität wurde. (Vor-)Urteile, das Vorgehen des ermittelnden Kriminalbeamten und immer tiefere Abgründe bewirken ein unerträgliches Wechselbad aus Resignation und Kampfgeist.

Der Kinderdieb